5.100,- bei Geburtstags-Charity-Aktion gesammelt

Anlässlich meines 50. Geburtstages 2019 habe ich die Spendenaktion, „Bewegen - Feiern - gutes Tun“ gestartet, bei der insgesamt 5.100,- Euro gesammelt werden konnten. Jetzt wurde dieser Betrag in Form von Material- und Sachleistungen an die Athleten*innen des Österreichischen Behindertenradteams übergeben. Mit dem Betrag wurden 50 spezielle Reifen, in Sondergrößen von 20 und 26 Zoll für die Handbikes der Querschnittgelähmten Sportler*innen gekauft, außerdem wurde eine Taxc-Trainingsrolle mit Handbikegestell mitfinanziert. 

Es ist mir ein großes Anliegen, den Behindertensportler*innen in Österreich besseres Material und gute Möglichkeiten zu schaffen. Ein großer Anteil der Spendensumme wurde von der Union CAB Rainbach und vom Verein „CLR Sauwald“ (am Bild Günther Fischer und Christian Laufer – 3. u. 4. v. li. in der. 2. Reihe) für die Behindertensportler*innen bereitgestellt. Neben vielen Charity Aktionen werden die „Sauwaldler“ aus St. Roman auch heuer wieder am 14.08. den inklusiven Bergsprint von Engelhartszell nach Stadl für die Behindertenradsportler anbieten.

powered by