Saison 2017

Die Vorbereitungen für die Saison 2017 haben bereits Anfang November 2016 begonnen. Das intensive Training beinhaltete Handbike-Einheiten am neuen Cyclus2 Trainingsgerät, Krafttraining im Fitness-Center, Einheiten beim Physiotherapeuten und Mentaltrainer sowie Schwimmtraining im Hallenbad nach der vollständigen Ausheilung einer langwierigen Decubituswunde.

Auch heuer versuche ich mit meinem bewärten Trainer- und Betreuerteam - mit Dr. Christoph Etzlstorfer als Headcoach starte ich bereits in die neunte gemeinsame Saison - wieder Qualität vor Quantität zu stellen. Meine aktuellen Termine findest du in der Terminübersicht, wobei einige Termine noch gestrichen werden (müssen).

Saisonhöhepunkt wird sicherliche die Weltmeisterschaft in Südafrika von 31. August bis 3. September.

Ein ganz besonders Projekt ist gemeinsam mit Tom Frühwirth im Juli geplant: 11 Alpenpässe in Europa in 10 Tagen. Dabei wollen wir 530 km und 31.740 Höhenmeter erradeln - die Vorbereitungen dazu laufen.

Ich hoffe auch heuer wieder fit, gesund und erfolgreich durch die Saison zu kommen und freue mich auf eure Unterstützung.

In den letzten Wochen hatte ich erwartungsgemäß auch einige "außersportliche" Termine. Zwei davon möchte ich speziell erwähnen:

Interview mit Fr. Simon - sie berichtete im lezten prisma-aktuell über meine Person - PDF-Ansicht

Vortrag bei der Fa. Swietelsky im Rahmen einer Arbeits-Sicherheit-Veranstaltung - PDF-Ansicht

powered by